Eine Überprüfung der Replica TAG Heuer Carrera Sport Chronograph

Eine Überprüfung der Replica TAG Heuer Carrera Sport Chronograph

12. Juli 2022 Aus Von uhren

Replica Uhren Deutschland hat diese Lücke auf attraktive Weise geschlossen. Mit Carrera Sport-Chronograph.

Zifferblätter mit Zählern bei 3 Uhr, 6 Uhr und 9 Uhr werden als „Tricompax“ bezeichnet und sind bei Chronographen-Fans sehr beliebt, wenig überraschend – die Symmetrie des Zifferblatts erfreut auch das Auge, das zur Ordnung neigt erinnert an das klassische Chronographendesign der Mitte des 20. Jahrhunderts.

Die Schweizer Uhrenmarke hat zwei Serien auf den Markt gebracht: Fake Carrera Sport Chronograph & Carrera Elegant Chronograph. Jede Linie enthält vier Modelle. Die Sport-Serie unterscheidet sich von ihrer eleganten Schwesterserie vor allem durch den um 2 mm größeren Gehäusedurchmesser, die breitere Lünette mit Tachymeterskala und die auffälligere Krone und Drücker.

Außer den drei Carrera Sport Chronographen mit Metallarmband gibt es nur einen Chronographen mit Lederarmband. Unser Test hat sich dieses Modell genauer angesehen, es ist eine perfekte Kombination aus sportlichen und eleganten Designelementen.

Neben der hervorragenden Verarbeitung sind Krone und Schließe auch sehr einfach zu bedienen. Die Kronenkrone ist tief und bietet guten Halt. Die Schnalle der Luxury Fake Watch hat bei uns einen tiefen Eindruck hinterlassen, weil sie sich per Knopfdruck öffnen und autoritär schließen lässt. Es enthält auch einen Klemmmechanismus, mit dem die Länge des Riemens stufenlos eingestellt werden kann.

Gold schafft einen einzigartigen, sportlich-eleganten Look und setzt die neue Serie perfekt in Szene, aber es spricht vielleicht nicht jeden an, der Chronographen und Sportuhren mag.